Elternarbeit in der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 

Konstituierende Sitzung des Elterbeirats

Am Donnerstag, 24.9.2015 findet um 19:00 Uhr im Lehrerzimmer die konstituierende Sitzung des Elternbeirats 2015/2016 statt. Hierbei bildet sich der Elternbeirat für das Schuljahr 2015 / 2016, indem zunächst die 16 Klassenelternsprecher(innen) den aus 9 Personen bestehenden Elternbeirat aus ihrer Mitte wählen. Der neu gebildete Elternbeirat wählt sodann die/den Vorsitzende(n) sowie den/die Stellvertreter(in).
von Manfred Zarte am 17.09.2015

Grußwort des EB zur Einschulung am 15.9.

Liebe Eltern der Erstklässler,
im Namen des Elternbeirats möchte ich Sie und Ihre Kinder in der Schulfamilie der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße recht herzlich willkommen heißen!
Nicht nur für Ihre kleinen ABC-Schützlinge beginnt heute ein neuer Lebensabschnitt.
Auch Sie stehen vor einem neuen Abschnitt im Leben Ihres Kindes, den wir zusammen mit Ihnen gehen möchten.
Gemeinsam wollen wir dafür sorgen, dass sich Ihre Kinder an unserer Schule sicher, geborgen und wohl fühlen und Spaß am Lernen haben.
Ich möchte Sie gerne ermuntern aktiver Teil dieser Schulfamilie zu werden!
Dazu haben Sie als Eltern viele Möglichkeiten, indem Sie sich an unserem Schulleben aktiv beteiligen, z.B.
• als Klassenelternsprecher
• durch Ihre Mitarbeit im Elternbeirat
• oder indem Sie sich anderweitig engagieren, z.B. für den Schulgarten, bei den Bundesjugendspielen, bei der Mitarbeit beim alljährlichen Schulfest und in anderen Projekten.

Dem Elternbeirat ist es wichtig die bisherige vertrauensvolle und harmonische Zusammenarbeit zwischen Schulleitung, Lehrern, Kindern und Eltern fortzusetzen, aber auch kontinuierlich auszubauen.
So steht im Schuljahr 2015/2016 die Erarbeitung eines Konzepts zur Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Eltern auf dem Programm, in welches wir Eltern uns aktiv einbringen wollen.

Aus Ihrem Kreis werden vier Eltern Klassenelternsprecher werden und in den Elternbeirat entsandt; lassen Sie sich zur Wahl aufstellen und wählen! Das Ehrenamt des Elternbeirats ist ein wichtiges Amt, welches nebenbei noch viel Freude macht, weil Sie sich an Ihrer Schule mit Ihren Ideen aktiv einbringen können!

Und selbstverständlich hat der Elternbeirat jederzeit ein offenes Ohr für Sie als Eltern, für Anregungen aber auch falls es mal Probleme geben sollte.

Und abschließend noch ein Tipp: Lädt Ihr Klassenelternsprecher zu einem Elternstammtisch ein, besuchen Sie diesen! Der Gedankenaustausch mit anderen Eltern kann ungemein bereichernd sein; aber auch beruhigend, wenn Sie z.B. merken gar nicht so alleine zu sein mit Ihren Sorgen und Nöten des Schulalltags. Tauschen Sie sich aus!

Die Schulfamilie lebt auch von den Ideen der Eltern! Ergreifen Sie also getrost die Initiative!

Haben Sie noch Fragen zur Elternarbeit oder zum Elternbeirat, dann sprechen Sie uns bitte an.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kinder viel Vergnügen an Ihrem Großen Tag, sowie eine unvergesslich schöne und lehrreiche Schulzeit in der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße!

Für den Elternbeirat 2014/2015:
Manfred Zarte, Tel.: 0171 / 17 666 44
von Manfred Zarte am 17.09.2015

EB-Sitzung 13.5.2015 wg. SOMMERFEST 2015

Beginn 19:00 Uhr
Ort: Lehrerzimmer der Schule (Zugang bitte über den Nebeneingang in der Straße "Auf der Schwand")

Die nächste EB-Sitzung steht voll im Zeichen der Planungen für das Sommerfest der Schule, welches am Freitag, dem 17.7.2015 stattfinden wird. Deshalb ergeht die Einladung diesmal besonders herzlich an alle, die sich berufen fühlen, an der Planung und der Gestaltung des Sommerfestes teilzunehmen!!!

Zugang bitte über den Nebeneingang in der Straße "Auf der Schwand"
von Manfred Zarte am 07.05.2015

EB-Sitzung am Donnerstag, 16.4.2015

Herzliche Einladung zur nächsten Sitzung des Elternbeirats am Donnerstag, 16.4.2015 um 19.00 Uhr im Lehrerzimmer der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße an alle gewählten EB-Mitglieder und alle interessierten Eltern.

Die Sitzung ist zunächst öffentlich! Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Sitzung gibt es eine Besprechung im geschlossenen Teil der EB-Sitzung.

Geplante Themen:

1. Genehmigung Protokoll der EB-Sitzung vom 12.2.2015
2. Bericht der Schulleitung
3. Diskussion mit Jörg Vollbrecht (Schulpfleger der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße)
4. Bewirtung "Fürther Lesefrühling" am 6. Mai
5. Sonstiges
6. Geschlossener Teil (nur für gewählte EB-Mitglieder)
7. Besichtigung des Neubaus "Ganztagsschule"

Das Sitzungsende wird für gegen 21:00 Uhr angestrebt.

Auf Wunsch des Hausmeisters ist ausschließlich der Seiten- bzw. Personaleingang (über die Straße "Auf der Schwand") als Zugang zum Lehrerzimmer zu nutzen. Das Haupttor ist verschlossen.

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen und konstruktive Gespräche.

Frühlingshafte Grüße
Manfred Zarte
von Manfred Zarte am 13.04.2015

EB-Sitzung nun am Donnerstag, 12.2.2015

Herzliche Einladung zur nächsten Sitzung des Elternbeirats am Donnerstag, 12.2.2015 (nicht am 5.2.2015!!!) um 19.00 Uhr im Lehrerzimmer der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße an alle gewählten EB-Mitglieder und alle interessierten Eltern. Die Sitzung ist zunächst öffentlich!

Geplante Themen:
1. Genehmigung Protokoll der EB-Sitzung vom 11.12.2014
2. Bericht der Schulleitung
3. Vorstellung Konzept: Wettbewerb "Schulhof der Zukunft" | www.deinschulhof.de
5. Sonstiges

Das Sitzungsende wird für gegen 20:30 Uhr angestrebt.

Auf Wunsch des Hausmeisters ist ausschließlich der Seiten- bzw. Personaleingang (über die Straße "Auf der Schwand") als Zugang zum Lehrerzimmer zu nutzen. Das Haupttor ist verschlossen.

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen und konstruktive Gespräche.

Freundliche Grüße
Manfred Zarte
von Manfred Zarte am 01.02.2015
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10