Offene Ganztagsschule

Seite:  1  2  3  4  5  6  7 

Faschingsgaudi

In der Faschingszeit ziehen Kinder gerne Verkleidungen an – es macht einfach Spaß sich optisch zu verwandeln und in ein tolles Kostüm zu schlüpfen. Deshalb haben auch wir am Donnerstag vor den Faschingsferien die fünfte Jahreszeit gefeiert und alle Kinder durften verkleidet zu uns kommen. Nach kurzer Zeit tummelten sich allerlei fantasievoll verkleidete, fürstliche, galaktische, tierische oder auch gruselige Gestalten in unserer Betreuung. Kleine Naschereien wie Mini-Krapfen, Chips und Salzbrezeln rundeten die Faschingsgaudi ab. Hier nun eine kleine Auswahl unserer Faschingsfans:


von Michaela Linz am 16.02.2018

DIY Duftsäckchen

Getrocknete Rosen- und Lavendelblüten wurden zuerst vorsichtig von uns durchgemischt und mit ein paar Tropfen ätherischer Öle der Duft noch etwas intensiver gemacht - der ganze Raum roch danach wunderbar frisch. Anschließend haben sich die Kinder Stoffe ausgesucht und diese kreisförmig ausgeschnitten. Eine kleine Portion Blütenmix wurde in die Mitte des Stoffes gelegt, dann wie ein Säckchen geformt und mit einer bunten Kordel zusammengebunden. Die handgefertigten Duftsäckchen verleihen Wäsche im Kleiderschrank einen angenehmen Geruch oder eigenen sich auch gut als kleines Präsent zu jeder Jahreszeit.
von Michaela Linz am 16.02.2018

Tannenbäumchen

Für diese tollen Tannenbäumchen haben die Kinder Pappkarton- und Wollreste verwendet und diese dann mit verschiedenen Materialien beklebt. Daraus entstanden wunderschöne kleine Geschenke in ganz vielen Varianten: mit Perlen, Dekosteinchen, Pailletten, Franzenwolle, Glitzersternchen, … Das Kartondreieck wurde dick auf der Vorder- und Rückseite mit Kleber bestrichen. Danach umwickelten die Kinder den Tannenbaum von unten nach oben gleichmäßig oder kreuz und quer mit der Wolle ihrer Wahl. Wer wollte, konnte mit einer zweiten Farbe nochmal darüber gehen. Zum Schluss konnten sie ihre Bäumchen noch nach Lust und Geschmack verzieren.
von Michaela Linz am 07.01.2018

Besondere Weihnachtskarten

Auch dieses Jahr haben unsere Kinder wieder ihre wunderbare Bereitschaft zu sozialem Engagement in der Weihnachtszeit gezeigt und fleißig am Weihnachtskartenprojekt mitgeholfen. Mit viel Liebe und Schaffenslust haben sie in kurzer Zeit 170 Weihnachtskarten für Seniorinnen und Senioren aus dem Grete-Schickedanz-Seniorenheim von Hand aus Tonpapier gefertigt, bemalt, beklebt und diese mit einem Weihnachtsgedicht und lieben Grüßen versehen. Diese tollen Weihnachtskarten wurden kurz vor den Ferien im Seniorenheim abgegeben, damit sie als kleiner weihnachtlicher Überraschungsgruß an die Heimbewohner verteilt werden konnten
von Michaela Linz am 06.01.2018

Unser Weihnachtsbaum hat gewonnen!

Die Freude war groß, als wir die Nachricht bekamen, dass unser geschmückter Weihnachtsbaum gewonnen hat!
Es gab drei Kategorien:
Kindertagesstätten (11 Teilnehmer)
Horte ( 4 Teilnehmer)
Schulen (10 Teilnehmer)
So wurde unser Baum als schönster "Schul-Baum" prämiert und wir bekamen neben der Urkunde auch das Preisgeld von 100 Euro überreicht.
Natürlich gab es für die Kinder noch eine kleine Leckerei, eine Runde mit dem Karussell und der Eisenbahn und zum Abschluss durften wir noch eine spannende akrobatische Vorführung bestaunen.
von Petra Herrmann am 04.01.2018
Seite:  1  2  3  4  5  6  7