Offene Ganztagsschule

Seite:  1  2  3  4  5  6  7 

SpVgg Greuther Fürth

Am zweiten Aktionstag der SpVgg Greuther Fürth, der unter dem Motto „Das Kleeblatt fürs Leben“ stattfand, besuchten Jonas Deumeland (Torhüter), Michael Schleinkofer (Athletik-Trainer) und Lukas Steinbrenner (Trainer-Praktikant) die offene Ganztagsschule. Am Vormittag konnten die Kinder in der Turnhalle ein tolles Fußballtraining miterleben, vieles über Fußball und richtiges Bewegen erfahren und danach gemeinsam mit den Mitarbeitern der SpVgg Greuther Fürth in der Mensa zu Mittag essen. Am Nachmittag bekamen die Kinder von ihnen Unterstützung bei den Hausaufgaben oder hatten ihren Spaß am Basteltisch. Natürlich wurden auch unzählige Autogramme geschrieben und viele Fangespräche geführt. Alle Kinder waren begeistert.
von Michaela Linz am 29.03.2017

Fünfte Jahreszeit

Die Faschingszeit lässt Kinderherzen höher schlagen. An den letzten zwei Schultagen vor den Ferien durften unsere Kinder natürlich auch verkleidet zu uns kommen. Bunt geschminkt und fantasievoll verkleidet, tummelten sich allerlei lustige und manchmal auch gruselige Wesen in unserer Betreuung. Die Kinder hatte sichtlich großen Spaß am Verkleiden.
von Michaela Linz am 12.03.2017

Adventselche und Weihnachtskarten

In der Adventszeit bewohnte eine riesengroße Elchherde unsere Fensterbänke. Die Kinder haben diese niedlichen Elche mit leckerer Süßigkeitenfüllung als großen Adventskalender gemeinsam gebastelt. Von Tag zu Tag ist die süße Herde ein bisschen kleiner geworden, bis sie schließlich am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wieder ganz verschwunden war. Zum dritten Mal haben unsere kleinen Bastelprofis über 100 Weihnachtskarten für einen guten Zweck gefertigt. Diese wundervollen Karten wurden mit viel Freude für ältere Menschen im Grete-Schickedanz-Seniorenheim als Weihnachtsgruß von unseren Kindern gebastelt. Bei dieser wirklich besonderen Aktion durften die kleinen Künstler alle Karten ganz nach ihren Ideen gestalten, mit einem Gedicht versehen und so ihren Mitmenschen eine kleine Freude bereiten. Über dieses Weihnachtsprojekt wurde auch in den Fürther Nachrichten berichtet.

von Michaela Linz am 10.01.2017

Kürbis, Gespenster und Suppe

Auch bei uns fängt in der Herbst-Saison die Bastelzeit wieder an. Passend zur Jahreszeit haben wir uns neue Deko-Ideen für zu Hause ausgedacht und uns gemeinsam mit den kleinen Künstlern sofort ans Werk gemacht: Für die tollen Kürbisdosen wurden die Blechdosen zuerst bemalt, dann mit Moosgummi freche Gruselgesichter gestaltet und die Deckel zum Schluss noch mit Korken und Schleifen versehen. Die Gespenster entstanden durch eine fleißige Wollwickelaktion und waren der Renner als Halloweendekoration für zu Hause. Da unsere Kinder nicht nur kreativ am Basteltisch sind, sondern auch in der Küche, haben sie unter Anleitung eine leckere Kürbis-Gemüse-Suppe für alle Kinder gekocht. Genauso schnell wie sie das viele Gemüse geschält und geschnippelt haben, haben unsere Kinder auch die Suppe genüsslich verputzt.

von Michaela Linz am 13.11.2016

Kirschenernte

Endlich war es soweit – die Kirschen waren reif. Die Kinder durften die leckeren Kirschen im Schulgarten selbst pflücken und natürlich auch gleich an Ort und Stelle vernaschen. Auch einige rote und weiße Johannisbeeren und Himbeeren waren schon reif und verschwanden ebenfalls ruckzuck im Mund – so machte das Ernten allen großen Spaß.
von Michaela Linz am 10.07.2016
Seite:  1  2  3  4  5  6  7