Infomaterial

Allgemeine Informationsbriefe

Informationen rund um die Friedrich-Ebert-Grundschule

Hausordnung

Hausordnung und Grundregeln (pdf)

Schulweg

Empfohlener Schulweg und Gefahrenstellen (pdf)
Übersicht Halteverbote/Bushaltestellen (pdf)

Elternbriefe

Elternbrief Oktober 2017 (pdf)

Schmuck im Sportunterricht

Das Tragen von Schmuck (Ohrringe, Ringe, Ketten usw.) beim Sportunterricht ist nicht erlaubt, da das Verletzungsrisiko zu groß ist. Ohrstecker (keine hängenden Ohrringe) können mit Heftpflaster abgeklebt werden. Dies sollte allerdings von Ihnen oder Ihren Kindern selbst gemacht werden, da die Lehrkräfte dies zu Beginn des Unterrichts aufgrund des damit verbundenen Zeitaufwandes nicht leisten können.
Die Lehrkräfte haben von der Schulleitung die Anweisung, Kinder mit Schmuck, der nicht abgelegt werden kann, nicht mitturnen zu lassen.
Kinder mit langen Haaren müssen diese mit einem weichen Haargummi (keine Metall- oder Plastikspangen) zusammenbinden.
Da es um die Gesundheit und Sicherheit Ihrer Kinder geht, hoffen wir, dass Sie für diese Maßnahmen Verständnis haben.

Vorzeitiger Unterrichtsschluss

Da es zu diesem Thema immer wieder Fragen gibt, möchten wir an dieser Stelle noch einmal die Verfahrensweise erläutern.
Das Wichtigste zuerst:
Es werden niemals Kinder nach Haus entlassen, ohne dass die Eltern (oder Personen, die Sie angegeben haben) vorher informiert wurden.
Das Schreiben, welches allen Eltern zu Beginn des Schuljahres zuging, betrifft nur den ersten Tag der Erkrankung von Lehrkräften.
Wenn sie uns Ihr Einverständnis nicht gegeben haben, bleiben Ihre Kinder automatisch (ohne anzurufen) an diesem ersten Tag bis zum normalen Unterrichtsende in der Schule.
Sollte für die folgenden Tage Unterricht ausfallen, bekommen die Kinder die Unterrichtszeiten schriftlich mitgeteilt. Dann gehen die Kinder ohne weitere Benachrichtigung früher nach Hause bzw. kommen später in die Schule.

Im Einzelfall und nach Rücksprache können die Kinder aber auch dann zu den normalen Unterrichtszeiten betreut werden.

Aktualisierung Ihrer Daten

Sollte sich bei Ihnen der Wohnort oder die Telefonnummer ändern, so teilen Sie uns das bitte in Ihrem Interesse so schnell wie möglich mit.
In besonderen Situationen müssen wir Sie u.U. schnell erreichen können.

Entschuldigen

Bitte teilen Sie uns vor Unterrichtsbeginn mündlich (evtl. durch Mitschüler/innen), telefonisch oder schriftlich mit, wenn Ihr Kind krank ist und nicht zur Schule kommt.
Eine fehlende schriftliche Entschuldigung muss immer nachgereicht werden.