4. Klassen

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8 

Besuch in der Buchhandlung Edelmann

Zum Welttag des Buches am 23. April besuchte die Klasse 4b die Buchhandlung Edelmann in Fürth. Hier erwarteten uns nicht nur Informationen zum Kauf und Bestellvorgang von Büchern, sondern auch die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Jedes Kind bekommt ein extra für diesen Anlass verfasstes Taschenbuch geschenkt und darf bei einem spannenden Quiz an 5 Stationen in der Buchhandlung miträtseln.
Zum Abschluss bewunderten wir noch das von unserer Schule für den Lesefrühling gestaltete Schaufenster.
von Julia Rohrbacher am 29.04.2015

Viertklässler zu Besuch im Rathaus

Im Rahmen des HSU-Unterrichts besuchten die Klassen 4a und 4b den Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung im Rathaus.
Im großen Sitzungssaal stellten ihm die Kinder viele Fragen, z.B. Macht Ihnen ihr Beruf Freude? Haben Sie schon einmal Bundeskanzlerin Merkel gesprochen? Braucht man einen bestimmten Schulabschluss für das Bürgermeisteramt? Haben Sie noch Zeit für Hobbies? Geduldig und ausführlich beantwortete er alle Fragen reihum. Da wir nicht nur leichte Fragen stellten, musste Herr Jung bei einigen gründlich nachdenken, bevor er uns antworten konnte. Weil er noch zu einem Termin nach München musste, vertrat ihn Bürgermeister Markus Braun und stand besonders bei Fragen zum Thema Schulsanierung, Kosten für die Schulen Rede und Antwort.
Abschließend stiegen alle viele Stufen zum Fürther Rathausturm hinauf, wo wir mit einer tollen Sicht auf die Stadt belohnt wurden.
Unsere Klassen hatten viel Spaß bei dieser besonderen HSU-Stunde!
von Julia Rohrbacher am 04.02.2015

Weihnachtsfeier mit der Patenklasse

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien verbrachten die Kinder der 4b zwei vergnügliche Stunden mit ihren Patenkindern aus der 2dG.
Im Neubau sangen wir zusammen einige Weihnachtslieder und unsere Patenkinder sagten Gedichte auf. Danach durften die Teams verschiedene Geschicklichkeitsspiele machen, Engel basteln, Weihnachtsbilder ausmalen, Düfte erraten und zuordnen oder einen großen Tannenbaum als Gemeinschaftsarbeit kleben. Alle waren mit viel Spaß dabei und lernten ihren Paten bzw. ihr Patenkind noch besser kennen.
von Julia Rohrbacher am 29.12.2014

"Engel fliegen aus"

Die Klassen 4a und 4b besuchten in Nürnberg das Germanische Nationalmuseum, um sich im Rahmen des Religionsunterrichts mit dem vorweihnachtlichen Thema „Engel“ genauer zu beschäftigen. An vielen Ausstellungsstücken verdeutlichte die Museumsführung kindgerecht verschiedene Darstellungsarten von Engeln: es gibt sanfte Engel, die Maria die frohe Botschaft verkündigen, aber auch mächtige Engel in Rüstungen, die im Krieg Frieden stiften sollten. Auch die Farbwahl spielte gerade bei bildlichen Darstellungen eine große Rolle oder die Anordnung in Skulpturen. Nach dieser intensiven Auseinandersetzung besuchten wir zum Abschluss noch die Lorenzkirche und betrachteten nun mit fachkundigen Augen den berühmten „Englischen Gruß“ des Nürnberger Künstlers Veit Stoß. Vielen Dank an Frau Zühlke, die diesen Ausflug möglich gemacht hat!
von Julia Rohrbacher am 15.12.2014

Kunstprojekt der Klasse 4b

Der Elternbeirat brachte im Fahrrad- und Rollerschuppen der Schule eine Stange an, um die Scooter besser befestigen und sichern zu können. Dazu entstand die Idee, die Wand dahinter nicht nur zu kennzeichnen, sondern sie gleichzeitig künstlerisch zu gestalten. Als „Patin“ für dieses Projekt konnte Frau Barbara Engelhard gewonnen werden, deren Kinder unsere Schule besuchen und die auch freischaffende Künstlerin ist, mit dem Schwerpunkt „Kunst in öffentlichen Räumen“. Hierzu arbeitete sie unter anderem schon an einigen Schulen Nürnbergs unter dem Motto: „Die Kunst zu kleben“
Nachdem die Kinder eine maßstabsgetreue Skizze entworfen hatten, ging es einen Vormittag lang an die Umsetzung. Mit farbigem Tape klebten sie jeder ihren Buchstaben oder ihren Roller auf große Holzplatten, die später an der Wand befestigt werden. Mit Feuereifer und viel Spaß entstand so eine großartige Gemeinschaftsarbeit, die hoffentlich noch lange den Fahrradschuppen schmücken wird.
von Julia Rohrbacher am 10.12.2014
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8