Neuigkeiten 18/19

Seite:  1  2 

Elternbeirat und Förderverein laden ein

Weil Elternbeirat und Förderverein den Ebertschülern eine Besonderheit bieten wollten, konnten wir kurz vor den Osterferien das Puppentheater "Dornerei" einladen. Die Aufführungen "Superwurm" für 1. und 2. Klassen und "Der überaus starke Willibald" für 3. und 4 Klassen boten Theater, das alle begeisterte. Die Schüler wurden zum Lachen, Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken und Diskutieren angeregt. Vielen Dank an die Spender!
von Marion Schad am 13.04.2019

Weihnachten 2018

Viele Schüler und ihre Lehrerinnen boten heute ein wieder besonders vielseitiges, unterhaltsames, aber auch besinnliches Programm, um die Schulfamilie auf Weihnachten einzustimmen. Allen Schülern, ihren Familien und Freunden der Schule ein frohes, friedliches Weihnachtsfest, allen Kindern schöne Ferien!
von Marion Schad am 21.12.2018

Wir stimmen uns auf die Adventszeit ein

Nach dem Martinstag am 11. November kamen alle Ebertschüler und viele Eltern in der Christkönig-Kirche zusammen. Eine Darbietung der Theaterklasse unter der Leitung der Theaterlehrerinnen sowie Erzählungen der Religionslehrerin Frau Zühlke beschäftigten sich mit der Frage, wie der Gedanke des Teilens in unsere Zeit passt. Abgerundet wurde die stimmungsvolle Veranstaltung durch musikalische Arrangements, geleitet von Frau Riedmüller.
von Marion Schad am 27.11.2018

Die Ebertschule ist Sport-Grundschule

Am 11. Oktober wurde der Schulleitung der Grundschule Friedrich-Ebert-Straße durch Kultusminister Bernd Sibler in einer Feier im Kultusministerium das Zertifikat für das Profil Sport-Grundschule verliehen. Damit wird das Engagement rund um Sport, Bewegung und gesunde Ernährung an der Schule gewürdigt. Die Bewerbung der Schule überzeugte, nur 70 Grundschulen in ganz Bayern haben das Zertifikat erhalten. Die 1000.- Euro Prämie werden für neue Sportgeräte angelegt. Es ist unser Bestreben, unsere Schüler weiterhin in den drei Bereichen zu fördern und zu unterstützen.
von Marion Schad am 14.10.2018

Schulanfang 2018

Nicht nur die Erstklässler, die mit einer Feier an der Ebertschule begrüßt wurden, auch die Schüler der größeren Klassen wurden zum neuen Schuljahr willkommen geheißen. Allen Mitgliedern der Ebert-Schulfamilie beste Wünsche für ein frohes, erfolgreiches Schuljahr!
von Marion Schad am 20.09.2018
Seite:  1  2